PAPA ROACH und HOLLYWOOD UNDEAD in Zürich

Am 21. Februar ist es soweit und Papa Roach spielen mit Hollywood Undead in der Halle 622 in Zürich Oerlikon!

Anna Huggenberg

Die 1993 in Kalifornien gegründete Metalband Papa Roach feiert 2020 das 20-Jahre-Jubiläum ihres 2000 erschienenen Debütalbums Infest, von dem besonders der Song Last Resort heute noch in aller Ohren ist. Papa Roach geniessen mit ihrer experimentierfreudigen Art weltweiten Erfolg und haben bisher über 25 Millionen Alben verkauft. Anfang 2019 veröffentlichten sie ihr letztes Album Who Do You Trust?.

Zusammen mit Papa Roach spielen die Nu-Metal-Band Hollywood Undead. Die US-amerikanischen Musiker sind bekannt einerseits für ihren Mix aus Hip-Hop und Metal, andererseits dafür, dass Danny, J-Dog, Johnny 3 Tears, Charlie Scene und Funny Man bei Auftritten und in Videos etc. stets verschiedene Masken tragen. Nach ihrer Gründung in 2005 erschien ihr Debütalbum  Swan Songs im Jahr 2008, ihr letztes Album V in 2017.

Jacoby Shaddix von Papa Roach: “This tour is long overdue, fans have been pleading for us to tour with the Hollywood Undead dudes, so we’re gonna give the people what they want. Europe had some of our most favorite shows ever and the energy is always insane. We can’t wait.”

Tickets gibt es bei einem Klick hier drauf…