HALF TANGERINE – Video „High On You“

HALF TANGERINE sind eine Band aus Costa Rica, welche nach eigenen AUssagen „sexy Rock/Pop“ machen. Was das bedeutet? Seht selbst!

Danny Frischknecht | Half Tangerine

Vier Szenarien, ein konstanter Beat und ehrliche Texte waren die Inspiration für den Filmemacher Marlon Villar bei der Entwicklung des Videos „High On You“. Von Anfang an war klar, dass eine Kontroverse in jeder Manifestation von Liebe verschmilzt. In starken und detaillierten Bilder steht „High On You“ für die rohesten Gefühlen dessen, was diese Ode an die sexuelle Spannung wirklich bedeutet.

Ana Maria Aguilar und Daniela Garcia

Dieses costaricanische Duo, bestehend aus Daniela García, Gitarristin und Ana María Aguilar, Sängerin, gab ihr Debüt im Jahr 2015 und lancierte jetzt unter der Produktion von Alberto Ortiz ihre erste Single „High On You“. Sie ist Teil ihres Debütalbums „Nothing Until You“.
Ende 2018 wurden die Produktion mit Marlon Villar und Luz Marina (sie haben bereits mit Künstlern wie Ricardo, Arjona, Debi Nova, Franco De Vita, 424, Voodoo, etc), abgeschlossen als die Aufgabe, diese Single zur visuellen Realität zu machen, Es ist eine magische Erfahrung, welche die Mädchen erfahren hatten, und die Crew realisierte das erste Musikvideo der Band.
Nicht gebunden an soziale Konventionen, beabsichtigt der Clip, die Realität unserer Welten zu reflektieren, in denen unser Geist und Körper dynamisch auf die Natur reagiert.
In jedem Szenario liegen die Kontroverse und Geschichte dessen, welche Konvention unsere Natur und unser menschliches Verhalten überwindet.
Es sind Reaktionen, die sich in verschiedenen Formen der Liebe zeigen. Die Reihe der perfekt erzählten Situationen, zeigt rohe Szenen, welche unabhängig von deiner Wirklichkeit zeigt, welche einvernehmliche Anziehung und Anziehungskraft existiert und dass es Situationen gibt, denen wir uns nicht entziehen können.

„High On You“ spiegelt die Freiheit wider, wer wir sind und was wir sein wollen. Es ist ein Spiel aus Worten und Taten in einer echten Welt.