FEINE SAHNE FISCHFILET – „Alles glänzt – Alles Live“

FEINE SAHNE FISCHFILET polarisieren – manchmal wohl mehr, als sie wollen. Nach ihrem erfolgreichen Album „Alles glänzt“ folgt nun die Liveversion zur äusserst erfolgreichen Tour.

Danny Frischknecht
8 out of 10 burning headphones

Deutsch Punk aus Deutschland (woher sonst…) zuhause bei Plattenweg Tonträger

Releasedatum 17.11.2023

english

Ich bin einigermassen hin und her gerissen – ich tu mich schwer mit Livealben. Einerseits ersetzen sie die entsprechenden Konzerte und Tournee nicht, andererseits können sie für jene, welche die Auftritte nicht besuchen konnten, eine Art Trostpflaster sein. Allerdings fallen sie auch etwas aus der Zeit, einer Zeit der visuellen Erwartungen, selbst wenn das nur qualitativ schlechte Handyvideos sind.
Meine Bewertung mit „nur“ acht Punkten rührt daher, dass „Alles Glänzt – Alles Live“ kein herausragendes Livealbum ist. Es fehlt das absolut Besondere, das, was die Scheibe zum Kult werden lassen könnte. Es sind „einfach“ gute Aufnahmen einer erfolgreichen Tournee – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Nachdem die Band gerade während dieser Tour massiv und anonym angegangen wurde (Watson vom 29.06.23 aufgrund der Forderung, den Auftritt am Openair St. Gallen abzusagen), blieb ein schaler Nachgeschmack – nicht wegen der sehr unspezifischen Vorwürfe der sexualisierten Gewalt, sondern eher darum, weil Presse und Medien gleich darauf angesprungen sind. Muss man wirklich auf jeden anonymen Scheiss gleich reagieren, ein grosses Brimborium draus machen?
Wenn Vorwürfe Hand und Fuss haben, kann man dazu stehen – spätestens bei einer rechtlichen Beurteilung muss man das ja eh. Also, aufstehen, Krone richten und weitermachen.

So haben FEINE SAHNE FISCHFILET ihre Tour 2023 mit grossem Erfolg „über die Bühne“ gebracht – auch das Konzert am Openair St.Gallen. Die Feedbacks zu den Konzerten, die ich aus meinem Umfeld mitgekriegt ahbe, sind durchwegs positiv.

Die Band zählt auf eine breite Fanbase im deutschsprachigen Raum und auf viele Sympathisanten. Musikalisch gesehen liegt sie auf Linie mit der klassischen deutschen Punkbewegung, welche durch die richtig grossen Bands wie DIE ÄRZTE oder DIE TOTEN HOSEN geprägt wurde – die Erstgenannten zählen FSF zu ihren Vorbildern. Die Jungs beziehen politisch klar Position gegen rechts, stehen nach wie vor zu ihren antifaschistischen Überzeugungen.
Vielen Punkfreunden ist die Band zu poppig, zu sehr Indierock denn „richtiger“ Punk. Ich teile das nur bedingt. Zugegeben, sehr viele Kilometer würde ich nicht für ein Konzert fahren – für den Auftritt in der Zürcher Halle 622 am 13.12.23 reicht es aber schon.

Das Album erfüllt die Anforderungen an ein Livealbum – es zeigt einen Querschnitt durch das Bandschaffen seit 2009. Die Aufnahmequalität ist wie gesagt gut, für die Fans dürfte das Album ein Muss sein. Für die Fans dürften anstelle der CD wohl die Vinyl-Ausgaben sowie die limitierte, signierte Version im Schuber interessant sein.

Fazit

Ein Livealbum, das eine erfolgreiche Tournee dokumentiert und dabei auch die Stimmung vermitteln kann. Mir persönlich fehlt das Spezielle, das Überraschende. FEINE SAHNE FISCHFILET auf Tour – nicht mehr, nicht weniger.

Tracklist und Artwork

  1. Kiddies im Block
  2. Alles auf Rausch
  3. Mit dir
  4. Diese eine Liebe
  5. Niemand wie ihr
  6. Tut mir leid
  7. Angst zu erfrieren
  8. Irgendwann
  9. Warten auf das Meer
  10. Schlaflos in Marseille
    LP 2
  1. Komm mit aufs Boot
  2. Geschichten aus Jarmen
  3. Wenn’s morgen vorbei ist
  4. Zurück in unserer Stadt
  5. Zuhause
  6. Wenn wir uns sehen
  7. Wut
  8. Freaks dieser Stadt
  9. Wo niemals Ebbe ist
  10. Komplett im Arsch

english version

I’m a bit torn – I have a hard time with live albums. On the one hand, they don’t replace the concerts and tours, on the other hand they can be a kind of consolation for those who couldn’t attend the gigs. However, they are also a bit out of time, a time of visual expectations, even if they are just poor quality mobile phone videos.
My rating of „only“ eight points stems from the fact that „Alles Glänzt – Alles Live“ is not an outstanding live album. It lacks something absolutely special, something that could turn the disc into a cult. These are „simply“ good recordings from a successful tour – no more, but also no less.

After the band was massively and anonymously attacked during this tour (Watson of 29.06.23 due to the demand to cancel the gig at the Openair St. Gallen), a stale aftertaste remained – not because of the very unspecific accusations of sexualised violence, but rather because the press and media immediately jumped on it. Do we really have to react immediately to every anonymous piece of shit and make a big fuss out of it?
If the accusations have substance, you can stand by them – at the latest when it comes to a legal judgement. So, stand up, straighten your crown and carry on.

FEINE SAHNE FISCHFILET completed their 2023 tour with great success – including the concert at Openair St.Gallen. The feedback on the concerts that I’ve heard from people around me has been consistently positive.

The band has a broad fan base in German-speaking countries and many sympathisers. Musically, they are in line with the classic German punk movement, which was characterised by the really big bands like DIE ÄRZTE or DIE TOTEN HOSEN – the former count FSF among their role models. The guys take a clear political stance against the right and still stand by their anti-fascist convictions.
Many punk fans find the band too pop, too indie rock rather than „real“ punk. I only share this to a limited extent. Admittedly, I wouldn’t drive very many kilometres for a concert – but the gig in Zurich’s Halle 622 on 13.12.23 was enough.

The album fulfils the requirements of a live album – it shows a cross-section of the band’s work since 2009. As I said, the recording quality is good and the album should be a must for fans. Instead of the CD, fans will probably be interested in the vinyl editions and the limited, signed version in a slipcase.

Conclusion

A live album that documents a successful tour and can also convey the atmosphere. Personally, it lacks something special, something surprising. FEINE SAHNE FISCHFILET on tour – nothing more, nothing less.

Online

https://feinesahnefischfilet.de/
https://www.instagram.com/feinesahnefischfilet/?hl=de