BURNING WITCHES bald wieder komplett

Ist es eigentlich sexistisch, bei einer Band wie den BURNING WITCHES anzügliche Bemerkungen zu machen?

Danny Frischknecht | BURNNING WITCHES Facebook

Einerseits schere ich mich eh wenig um poliitcal correctness, zweitens musste der einfach raus; „Der A… passt schon einmal!“ Der Gedanke ist mir jedenfalls durch mein völlig versautes Gehirn gehuscht, als ich die Ankündigung der Hexen bezüglich ihres Neumitgliedes sah.
Aber so ganz von der Hand zu weisen, ist er ja schon nicht, oder? Neben Gitarre und langen blonden Haaren ist es halt schon das Attribut, das einen direkt anspringt.
Damit die Sache aber doch noch einen seriösen Touch bekommt und ich die Mädels dann mal interviewen darf, folgt auch noch die offizielle Ankündigung der Ankündigung.

🔥🤘🏼 Fotocredit an Liné Hammett 🤘🔥

Liebe METAL-Familie – wir sind wirklich aufgeregt und möchten Ihnen die frohe Nachricht mitteilen, dass wir wieder ein 5-köpfiges Team sind! 😀
Aber wir brauchen noch etwas mehr Zeit mit der neuen HEXE diesen Sommer und wir müssen sicherstellen, dass sie bereit ist und die richtige ist! Ein Teil der BURNING WITCHES zu sein, erfordert volle Hingabe, Leidenschaft, Freundschaft und Liebe zum METALL. Wie Sie alle wissen, hatten wir in der Vergangenheit Schwierigkeiten mit der Aufstellung, wir wollen aus unseren Fehlern lernen und uns verbessern, um in Zukunft wieder Komplikationen zu vermeiden!
Im Moment komponieren, proben und lachen wir zusammen und es läuft wirklich großartig. Wir wollen die Fans wissen lassen, dass wir Fortschritte gemacht haben und werden den neuen Lead-Gitarristen in den nächsten Wochen vorstellen.
Wir wissen, dass Sie gespannt auf das neue Line-Up sind, deshalb möchten wir Ihnen mitteilen, dass die Chemie in der Band nie besser war als jetzt und dass wir jemanden gefunden haben, der perfekt in den Hexenzirkel passt!
Bitte bleiben Sie dran, und wir werden sehr bald fantastische Neuigkeiten und Informationen haben!