BREAKING NEWS – METALLICA 2022 in Frauenfeld!!!

Endlich wieder einmal richtig, richtig heisse Nachrichten für 2022 – zumindest für 50’000 Fans

Mainland Music

Das bedeutet dann den endgültigen Tod für Corona in der Schweiz – niemand Geringeres als METALLICA werden die Frauenfelder Allmend rocken. Das erinnert an eine Zeit vor dem grössten Rap- und HipHop-Festival, als das OUT IN THE GREEN noch für Rock stand.

Jetzt kommen diese Zeiten zurück; MAINLAND MUSIC hat uns soeben informiert, dass am 29. Juni 2022 nicht nur die Helden des Thrash-Metal die Allmend zum Holy Ground des Metal in der Schweiz machen. Und es wird noch besser; METALLICA werden nicht alleine vor Ort sein; bisher stehen FIVE FINGER DEATH PUNCH und SABATON als Supporter fest – und weitere drei Bands stehen in den Startlöchern und machen aus diesem Event ein richtiges Festival – auch wenn es nur einen Tag dauern wird.

Tickets für das Event gibt es ab Freitag hier
https://www.ticketmaster.ch/artist/out-in-the-green-presents-frauenfeld-rocks-tickets/1092303?language=de-ch

Und eines dürfte klar sein – die Tickets werden nicht ewig verfügbar sein, also macht euch startbereit und steht ab 12:00 Uhr an!

Im Gegensatz zum Openair Frauenfeld wird das Out In The Green nicht mehrere Tage gefeiert. «Nicht als dreitägiges Festival mit Camping wie einst, sondern als komprimierter Eintäger mit sechs überragenden Bands, breit gefächerter Kulinarik und zwei riesigen Panoramabühnen», lassen die Veranstalter mitteilen. Mit dabei sollen 50’000 Fans sein.

«Die Abkehr vom Rock war die richtige Entscheidung vor 20 Jahren», erklärt der Verwaltungsratspräsident und Gründer der First Event AG, Wolfgang Sahli und fügt hinzu: «Aber jetzt ist es Zeit, wieder zu unseren Wurzeln zurückzukehren».

Und jepp, da gönne ich mir doch gleich ein „ENTERNIGHT“ – Bierchen!