BLACK BERRY SMOKE – „All Rise Again“

BLACKBERRY SMOKE feiern ihr 20jähriges Bandjubiläum und  veröffentlichen am 28. Mai das neue Album „You Hear Georgia“

Oktober Promotion

Ab heute gibt es die neue Single „All Rise Again“ featuring Warren Haynes, die Songs „You Hear Georgia“ , „Hey Delilah“
und „Ain’t the Same“ sind bereits erschienen.

Produziert von Dave Cobb

Über den Song und die Zusammenarbeit mit Warren Haynes erzählt Leadsänger Charlie Starr: „Warren und ich haben eines Nachts während des Lockdowns telefoniert. Wir sprachen darüber, wie viel wir schreiben würden, da wir das Haus nicht wirklich verlassen konnten, also beschlossen wir, gemeinsam etwas zu schreiben. ‚All Rise Again‘ war das erste, was dabei herauskam.“ 

Cover und Tracklist

1. Live It Down
2. You Hear Georgia
3. Hey Delilah
4. Ain’t The Same
5. Lonesome For A Livin’ (feat. Jamey Johnson)
6. All Rise Again (feat. Warren Haynes)
7. Old Enough To Know
8. Morningside
9. All Over The Road
10. Old Scarecrow  

„You Hear Georgia“ ist eine Hommage an den tiefen Respekt der Band für ihre Wurzeln. In den zehn Songs des Albums verkörpern Blackberry Smoke weiterhin das reiche musikalische Erbe Georgias, wie sie es in den letzten zwei Jahrzehnten getan haben, und ehren die Menschen, Orte und Klänge ihres Heimatstaates. 

Neben Blackberry Smoke – Starr (Gesang, Gitarre), Richard Turner (Bass, Gesang), Brit Turner (Schlagzeug), Paul Jackson (Gitarre, Gesang) und Brandon Still (Keyboards) – sind auf dem Album auch die Special Guests Jamey Johnson („Lonesome For A Livin'“) und Warren Haynes („All Rise Again“) sowie der Background-Gesang von The Black Bettys zu hören.